Ziehung der Frühlingsfest-Gewinner
12.06.2017

Die Gewinner von vier hochwertigen Mountain- und Kinderbikes, welche im Rahmen des gemeinsamen Frühlingsfestes des Bike House, der DEKRA und den Stadtwerken Strom Plauen verlost wurden, stehen fest. Stadtwerke Marketingreferentin Nadja Kiesling, Bike House Geschäftsführer Matthias Schreiber und DEKRA Außenstellenleiter Michael Kaufmann zogen aus über 500 Teilnehmern die glücklichen Gewinner.

Für Udo Wolf hat sich der Besuch des Frühlingsfestes doppelt gelohnt. Er hat nicht nur ein paar schöne Stunden auf dem Festgelände verlebt, sondern kann obendrein ein schickes Haibike sein Eigen nennen. Grund zur Freude hat auch Michele Heinrich, die sich bald auf ein neues Fahrrad der Marke Scott schwingen und damit energiegeladen in den Sommer starten kann. Gelost wurden zudem Ulrich Spitzner, der ein Merida Kinderfahrrad und Maxi Klinner, die ein Puky Laufrad mit nach Hause nehmen können. „Wir wünschen allen vier Gewinnern viel Spaß mit ihrem neuen Fahrrad und allzeit gute Fahrt“, verkünden die drei veranstaltenden Unternehmen gemeinschaftlich.

Am 20. Mai luden die drei Firmen im Areal der Hammerstraße 62-68 zu einem bunten Programm mit Trial-Show, Pump-Track, Segway Parcours, Hüpfburg, Kinderschminken, Minicars, Bikehouse Hausmesse und vielen weiteren Attraktionen ein. Das diesjährige Fest war für die drei Nachbarunternehmen das sechste gemeinsame Projekt, welches sich durchweg positiver Resonanz erfreute.

 

Zurück