Aushilfsenergie

Preise und Bedingungen für Aushilfsenergie

Kunden in Niederspannung

Stadtwerke Strom Plauen liefern Aushilfsenergie - Ersatzversorgung - zu den Bedingungen der Stromgrundversorgungsverordnung (StromGVV) einschließlich der Ergänzenden Bedingungen der Stadtwerke Strom Plauen und zu den Konditionen der Grund- und Ersatzversorgung: Tarif Plauen profi

Kunden anderer Spannungsebenen

Stadtwerke Strom Plauen liefert die mit einem Monat zum Monatsende kündbare Aushilfsenergie zu den Allgemeinen Bedingungen für die Stromlieferung der Stadtwerke Strom Plauen und folgenden preislichen Konditionen:

Für Kunden ohne registrierende ¼-h-Leistungsmessung gelten die Konditionen des Tarifes Plauen profi

Bei mittelspannungsseitiger Messung berechnen wir einen Zuschlag für Mittelspannungswandler von zurzeit 252,00 Euro/Jahr (netto zzgl. MwSt.).

Für Kunden mit registrierender ¼-h-Leistungsmessung gelten die nachfolgenden Preise für die Lieferung von Aushilfsenergie:


Preise für die Lieferung von Aushilfsenergie

Bitte entnehmen Sie die  entsprechende Preisregelung für Aushilfslieferung aus folgenden Dokumenten:

Download: Preisregelung Aushilfslieferung Mittelspannung ab 1.01.2017

Download: Preisregelung Aushilfslieferung Mittelspannung mit niederspannungsseitiger Messung ab 1.01.2017

Download: Preisregelung Ersatzversorgung in Niederspannung mit registrierender Leistungsmessung ab 1.01.2017

Weitere Downloads:

Download: Grund- und Ersatzversorgung

Download: Allgemeine Bedingungen Stromlieferung

Download: Stromgrundversorgungsverordnung

Sonstige Fragen?

Wenn Sie weitere Fragen haben sind wir für Sie da!

(03741) 719888
Montag bis Freitag - 08.00 bis 18.00 Uhr

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular oder unseren Rückrufservice